Die neue Welt des Online Drucks

Was früher wie von selbst in der Druckerei in Auftrag gegeben wurde, kann heute bequem vom Computer aus gemacht werden. Ein Druckauftrag ist schnell vergeben. Besonders Aufträge im kleinen Rahmen finden den Weg in die Online Druckerei. Wer als Jungunternehmer neue Visitkarten, einen Werbefolder oder gar ein bedrucktes T-Shirt benötigt, wird sich im Internet nach den notwendigen Ressourcen erkundigen. Vor allem ist der Weg von der Bestellung bis zum Absatz sehr kurz. Man erspart sich den direkten Anfahrtsweg zur Druckerei, braucht sich keinen Termin mit dem verantwortenden Manager vereinbaren und kann alles per Mouse Klick erledigen.

Schneller geht es wohl kaum. Für komplexe Aufträge mag eine herkömmliche Druckerei noch effizientere Arbeit leisten, die Online Druckerei liegt aber definitiv im Vorteil gegenüber der normalen Druckerei von nebenan. Der Online Druck hat sämtliche Branchen vereinnahmt. Die Vorteile sind unverkennbar und es bleibt unabhängig davon, ob Sie ein Buch veröffentlichen oder eine Marketingkampagne starten möchten. Wichtig ist jedoch die Eigenverantwortung.

Sie müssen Ihre Zielgruppe kennen, damit die Kampagne auch ihr Ziel nicht verfehlen kann. Die Entscheidung für oder gegen einen Online Druck kann schnell gefällt werden. Dafür geben die Online Druckereien auch ihrerseits Hilfestellung. Wenn man zu dem Schluss kommt, dass der digitale online Druck Vorteile bringt, kann man sich auf die folgenden zusammengefassten Punkte freuen.

Welche Vorteile gibt es beim Online Druck?

Der Online Druck bietet enorme Vorteile für viele Branchen. Es wurde einleitend bereits auf bestimmte Punkte verwiesen. Vor allem ist auf die Effizienz als Vorteil zu verweisen. Damit verbunden ist insbesondere eine schnellere Reaktionszeit. Dies gelingt durch die vereinfachten Bestellmechanismen auf der Webseite aber auch im Druckverfahren, welches sich indirekt auch im Bestellsystem widerspiegelt. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch das integrierte Farbregistrierungssystem, welches oftmals als markante Neuentdeckung des digitalen Drucks erkannt wird.

Neue Druckverfahren

Damit verbunden lässt sich auch das erweiterte Feld der Farbanpassungsfunktionen erweitern. Ebenso ist auf die Personalisierung verweisen. Hier ist vor allem der individuelle Auftrag möglich. Das ist zwar bei herkömmlichen Druckereien ebenso möglich, muss aber in diesem Umfeld eingeschränkt werden, da es insbesondere bei kleinen Aufträgen leicht zu Abweichungen kommen kann. Experten verweisen gerne auf den veralteten Zustand der analogen Druckverfahren. Diese waren schon damals nicht praktikabel, konnten aber wegen der hohen Umstellungskosten nicht einfach den neuen Verfahren weichen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.