Messestand

Fakten und Zahlen zu Werbemitteln

Werbeartikel werden oft unterschätzt, obwohl sie als echter Kundenmagnet dienen können! Laut Studien steigt die Erinnerung an die Werbebotschaft durch Werbeartikel auf 78%. Vergleichsweise kommt das Radio nur auf 32%. TV und Zeitschriften erzielen nur einen Höchstsatz von 26%. Außerdem werden Werbeartikel nur von ca. 20% als störend empfunden. Radio und TV Werbung stört 66% und von Briefkastenwerbung lassen sich 78% stören. Werbeartikel bieten also großes Potenzial, Werbebotschaften unter die Leute zu bringen und einen Erinnerungswert zu schaffen. Doch irgendein Werbemittel erfüllt seinen Zweck nicht von allein! Der richtige Einsatz und die richtige Auswahl der Werbeartikel sind essentiell!

Messestand

Tipps für die perfekte Verwendung von Werbemitteln

Es haben sich folgende Eigenschaften herausgestellt, die ein erfolgreiches Werbemittel haben sollte. Zum einen sollte der Werbeartikel funktional und qualitativ hochwertig sein. Bei der Auswahl von Werbemitteln sollte aber unbedingt die Zielgruppe analysiert werden, um diese genau anzusprechen. Unabdingbar ist auch die Verbindung zu dem werbenden Unternehmen, denn sonst würde das Werbemittel keine Effektivität im Sinne des Unternehmens vorweisen. Massenware wie zum Beispiel Kugelschreiber oder Feuerzeuge eignet sich sehr gut für Großveranstaltungen und lassen sich günstig produzieren. Trotzdem sollte neben günstig produzierter Ware auch eine angemessene Auswahl an exklusiveren Produkten bestehen, um die Kunden nicht mit dem Eindruck zu hinterlassen, man lege als Unternehmen keinen Wert auf Qualität.

Abwiegen von exklusiver Ware und Massenware lautet also die Devise, um einerseits ein Bild von Qualität zu schaffen und andererseits die Kosten in Grenzen zu halten. Gerade bei Start-Ups hält sich das Budget meist in Grenzen, dennoch sollte man nicht auf Werbung verzichten, denn selbst günstig produzierte Werbeartikel haben schon bedeutende Effekte für das noch kleine Unternehmen. Besonders wichtig ist es auch, dass die Werbeartikel immer aktuell sind. Aktualität der Give-aways überzeugt, denn dies beweist, dass das Unternehmen stets den Nerv der Zeit trifft und sich um seine (neuen) Kunden bemüht. Originalität und Innovation sprechen vor allem die junge Zielgruppe an. Diese zwei Werte stehen oft im Mittelpunkt dieser Altersgruppe und so viel wie möglich im Alltag soll stylisch sein und zum eigenen Leben passen. Individualität bieten auch Onlinedruckereien. Man kann zum Beispiel auch Hochzeitseinladungen online gestalten, die den eigenen Ansprüchen perfekt entsprechen.

Als weiteren Tipp ist die saisonale Anpassung der Werbeartikel zu nennen. Viele Kaufentscheidungen werden aufgrund saisonaler Bedürfnisse getätigt und können somit von Werbeartikeln, die auf die Jahreszeiten angepasst sind, perfekt beeinflusst werden. Ein Regenschirm bietet sich im Herbst gut an, während sich Backutensilien oder Schokoweihnachtsmänner in der Winterzeit bewähren. Im Frühling kann entweder der Regenschirm erneut genutzt werden oder bei ersten Sonnenstrahlen ist eine bedruckte Decke der perfekte Begleiter für ein Picknick.  Ein bedrucktes Badehandtuch ist sicherlich nützlich für den Sommerurlaub.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.